24.10.2014

Erzählcafé im Kuba – Der Kampf ist noch nicht zu Ende!

Samstag, der 12.1.2013, 16:00 Uhr

Eine Informations- und Diskussionsveranstaltung über die Bewegung gegen die Startbahn/West mit Zeitzeugen.

Kulturbahnhof (KUBA) Mörfelden, Bahnhofstr. 38, 64546 Mörfelden-Walldorf.

www.kuba-moerfelden.de

24.10.2014

Brückentag – gemeinsame Aktion für ein Nachtflugverbot und gegen Flughafenausbau

Am Internationalen Protesttag gegen Fluglärm, Samstag, 24.11.2012 wird auf vielen deutschen Großflughäfen und auch im Ausland zur gleichen Zeit – ab 14 Uhr - demonstriert. Die verbindende Forderung an allen Flughäfen ist ein "Nachtflugverbot von 22:00 - 6:00 Uhr". An diesem Tag wollen wir national und international ein großes Zeichen setzen und die Solidarität zwischen den Betroffenen zeigen.

Auch die BI Mörfelden-Walldorf beteiligt sich an dieser Aktion und ruft dazu auf, sich ab 13:45 auf der Brücke, die zwischen Badesee und Ortseinfahrt Walldorf (in Richtung Karree, Wohnpark) zu treffen. Die Aktion ist auf maximal 2 Stunden begrenzt. Wir stellen uns ab 14 Uhr auf den Fußgängerweg auf der Brücke und schmücken sie mit einem Transparent mit der Aufschrift - Nachtflugverbot von 22:00 - 6:00 Uhr - Stop Flughafenausbau um unseren Forderungen damit Nachdruck zu verleihen.

weiterlesen ...
24.10.2014

Online-Protest: Gesundheit vor Profit – Kein Nachtflug!

Protestieren Sie gegen die Pläne der EU-Kommission zur Erleichterung von Nachtflügen. Kämpfen Sie mit uns für das Recht auf ungestörten Nachtschlaf und ausreichenden Lärmschutz am Tag.

24.10.2014

Veranstaltungsreihe „Wir und der Flughafen"

Mit der Gesprächs- und Informationsreihe „Wir und der Flughafen – Infos und Ideen“ will die Stadt Mörfelden-Walldorf, in Zusammenarbeit mit der „Interessensge­meinschaft zur Bekämpfung des Fluglärms e.V.“ und der Bürgerinitiative Mörfelden-Walldorf „gegen den Flughafenausbau, für ein Nachtflugverbot von 22.00 - 6.00 Uhr", über aktuelle Fragen rund um das Thema Flughafen informieren.

Im Rahmen einer Vortragsreihe wurden und werden im Laufe des Jahres verschiedene Referenten eingeladen.

24.10.2014

Montagsdemo am 11. Juni

Am Montags, den 11. Juni findet die Montagsdemo bereits um 16:00 Uhr auf dem Paulsplatz statt.

Die Demo ist angemeldet und legal.

Das angehängte PDF bitte ausdrucken und als Flyer verteilen.